Linksammlung

Unsortiert

Zu den Themen
Datenbanken, Statistiken und Foren des Gesundheitsmanagements
DRG wans das
Qualität und mehr
Themenbereich Informationswirtschaft, Bilanzierung und Finanzierung
Thema Recht
Andere VWA Kurse bzw. Akademien
Nachschlagewerke
Zum Schmunzeln
Computer Dein Freund und Helfer
Hilfsmittel und Tools (separate Seite)

Datenbanken, Statistiken und Foren des Gesundheitsmanagements

Aktuelle Veränderungen in der Gesundheitspolitik und grundsätzliche Informationen zum deutschen Gesundheitswesen.Gesundheitspolitik

Fragen und Antworten zur Gesundheitsreform

Informatik, Ökonomie und Marketing im Gesundheitswesen

Statistische Daten des Gesundheitswesens

DESTATIS - Statistisches Bundesamt Deutschland

Informationssystem für Gesundheitsberichterstattung

Statistisches Landesamt für das Saarland

Deutsche Krankenhausgesellschaft

Die Saarländische Krankenhausgesellschaft

Das deutsche Forum für Krankenhausmangement

Kh-Finanzierung und DRG mit guten Übersichten



Rund um das Thema DRG

Deutschsprachiges DRG-Diskussions-Forum

DIMDI - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information
Im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale SicherungDRG DIMDI

InEK; offizielle Website der Selbstverwaltung für German Refined - Diagnosis Related Groups!

Medizincontrolling (DRG Research Group) des Universitätsklinikum Münster mit einem Webgrouper

und noch ein online Grouper, mit vielen Parametern



Qualität und Care

Überblick über die Organisationen und Aktivitäten zum Thema QM

Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung in Medizin und Gesundheitswesen



Themenbereich Informationswirtschaft, Bilanzierung und Finanzierung

Abzinsungsfaktoren im Netz

Arbeitszeitrecht - Arbeitszeitmodelle

Internetseite zu Controlling, Rechnungswesen, BWL

Der Bankstudent allgemeine Infos zum Wirtschaftsstudium, viele Online-Dokumente



Thema Recht

Klausuren Verwaltungsrecht für das Vollstudium

Sammlung der Universität Trier zum öffentlichen und Europarecht

Staatsrechtseiten eines Dozenten der Verwaltungsschule Rhein-Neckar, mit Lexikon, Übungen und Lerntexten

Schöne Seiten eines Jurastudenten zum Thema Privatrecht, öffentliches Recht und Staatsrecht mit Skripten

WWW.Unister.de Einzelne Themengebiete auch ÖR und BGB. Schnell und einfach durchzusehen. Darüber hinaus kann man sich ein eigenes Skript zusammenstellen und ausdrucken lassen.

Hier findet man alle Gesetzestexte

Hier ein Sammlung mit Anfängerfallbeispielen zum Privatrecht

Sozialgerichte in Deutschland



nach oben

Andere VWA Kurse bzw. Akademien

Ein Karteikartensystem mit vielen unser Themen

Wirtschaftsinformatik (Bachelor-Studiengang)

Der zweite Studiengang (unsere Nachfolger) kommt

Leidensgenossene Board von "Leidensgenossen" die schon seit 2002 BWL an der VWA studieren; dort gibts z. B. Klausuren, Literaturtipps und Mitschriften von Vorlesungen. Man muss sich allerdings registrieren um Dateien runterladen zu dürfen

Sammlung eines Studenten der VWA Mannheim
Foliensammlung für Studenten der VWA-Mannheim zur Vorlesung "Einführung in die Informatik"

Homepage eines Studierenden der VWA, einige Downloads von Klausuren

Homepage eines VWA-Studenten

Private Homepage eines VWA-BWL Studenten

private Homepage, mit großem Download-Bereich

Homepage der VWA Mühlheim und Oberhausen

Homepage der VWA Nürnberg

Studiengang zum Betriebswirt (VWA Nürnberg, Zweigakademie Bamberg)

VWA Osnabrück-Emsland



Nachschlagewerke

Wikipedia ist eine sich selbst, durch die User, erweiternde Internetdatenbanken. Viele der Artikel aus dem Bereich Wirtschaft sind sehr gut geschrieben und zu jedem Eintrag gibt es meist mehrere Links zu externen Seiten, die das betreffende Thema vertiefen. Wikipedia die freie Enzyklopädie

WiWi-Online.de ist der wirtschaftswissenschaftliche Informationsdienstleister für Studierende, Professoren, Hochschulen und Unternehmen.

Statistisches Bundesamt



Zum Schmunzeln

Wie funktioniert eine Firewall ?

... könnt Ihr euch ja mal diese Internet-Seite ansehen:

Die Unmoralische, :-)Das kann doch nicht sein, daß der Bürger, der sich gesetzmäßig verhält, sich als Idiot vorkommen muß. (Roman Herzog)

Zurück zur BWL-Seite



Computer Dein Freund und Helfer

bpb - gute Literatur für (fast) lau

Wer sucht zur Endung einer Komputerdatei das Programm
Welche 0180er Nummer gehört zu wem
Grundschule in Beeden
Schädlinge am PC

nach oben