Navigationshilfe zu den Festen: ein Ab in den Weiher 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. SemesterAktuelles Semester Powerpoint Parkinsonīsche Gesetz

Hier gibt es Einblicke in unser letztes Fest zum Ende des 2. Semesters

Die Bilder des ersten Festes "Ab in den Weiher" und des 3. Semesters

Die Bilder sind wieder Modembesitzer freundlich. Der Klick auf das Bild öffnet ein größeres Bild. Die Originalbilder giebt es wie immer im Tausch gegen eine leere CD.

Bild1 Bild1 Bild1
Bild1 Bild1 Bild1
Bild1 Bild1 Bild1
Bild1 Bild1 Bild1
Bild1 Bild1 Bild1
Bild1 Bild1 Bild1

Lassen sich unsere Augen täuschen?

Wir alle kennen es, wir sehnen etwas ganz anders die Freundin oder der Freund?
Der Klick auf die Bilder zeigt sie in groß und mit zurück sind wir wieder da
Ein oder zwei Gesichter?
Siehst du die Kerze?
Einen Hasenkopf
oder etwa einen Entenkopf?
Einen warm angezogenen Eskimo
oder ein aus Stein gemeisselter Indianerkopf?
Ein Saxophonspieler mit grosser Nase
oder ein Mädchengesicht?
taeuschung zwei in eins taeuschung hase ente taeuschung indianer eskimo taeuschung saxophon frauengesicht
Sind beide Objekte gleich groß ?
-- Nehmen Sie ruhig ein Lineal zur Hand --
Eine junge Dame vor ihrem Spiegel
oder einen Totenkopf?
Eine alte und hässliche Frau
oder siehst du das junge hübsche Mädchen?

Gleich gross taeuschung frau fraeulein taeuschung toten kopffrauimspiegel

Eine Sammlung von solchen Täuschungen gibt es unter Panoptikum der optischen Täuschungen

Die Zusammenfassung was zu tun ist wenn man nicht weiter weiß ein kleines Video

Neues zum Thema Frau kauft ein nach dem Ökonomischen Prinzip

Aus den Dienstvorschriften der Bundeswehr:
"Ab einem Wasserstand von 1.20 m beginnt der Soldat selbständig mit Schwimmbewegungen. Die Grußpflicht entfällt hierbei."

Hier geht es zum Spaß mit Juristen

Und hier ist er endlich "Meges F1 Auto" zum Download mit 430 KB als ausführbare Datei oder als fertige Präsentation mit 1MB

Und weil es so schön ist auch hier das Karaokelied zum Mitsingen:
Bitte laut mitsingen

Falls Sie keine Menueleiste haben: Zurück zur BWL-Seite